Friedenau: Gepflegte Wohnung in den Ceciliengärten
Objekt-ID: 5963
Verkauft
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//873@@onofficeEstate/embedded_map

Friedenau: Gepflegte Wohnung in den Ceciliengärten

Wohnung in 12159

Baujahr1925
Wohnfläche90 m²
Zimmer3.50
Badezimmer1.00

Die Wohnung befindet sich im dritten Obergeschoss der unter Denkmalschutz stehenden Wohnanlage "Ceciliengärten" in Berlin-Friedenau. Sie ist in einem sehr gepflegten Zustand und verfügt über den Charme der 20er Jahre mit 2,90 Metern hohen Decken und original Dielenböden, Türen und Fenstern.

Die Wohnung ist hervorragend geschnitten und wurde vor einigen Jahren liebevoll saniert. Eine Diele bildet das Entree von dem sämtliche Räume abgehen. Zwei Zimmer sowie das halbe Zimmer sind in Richtung Südosten ausgerichtet und erhalten bis zur Mittagszeit Sonne. Das Schlafzimmer und die Küche sind zum ruhigen Hof orientiert. Zwischen den beiden vorderen Zimmern befindet sich eine stilgerechte, 1,80 Meter breite Schiebetür die interessante Raumfluchten entstehen läßt und Großzügigkeit und Transparenz suggeriert. Das zeitlose Duschbad ist modern ausgestattet und ist tagesbelichtet und - belüftet. Die kleine Loggia, die über das Erkerzimmer zugänglich ist, ist ebenfalls nach Südosten orientiert. Im Wohnzimmer befindet sich ein Kaminofen der für wohlige Wärme sorgt. Heizung- und Warmwasser werden über eine effiziente, neuwertige Gastherme aufbereitet.

Zu der Wohnung gehört ein kleines Kellerabteil.

Baujahr gemäss Energiepass: 1925
Wesentlicher Energieträger: Gasetagenheizung

Objektdaten

Objekt ID
5963
Objektart
Wohnung
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
3.50
Etagenanzahl im Haus
3.00
Etage
3
Wohnfläche ca.
90 m²
Baujahr
1925

Energieausweis

Heizungsart
Etagenheizung
Wesentlicher Energieträger
Gas

Ihr Ansprechpartner

Holger Schilling YOVENTI Gesellschaft für Immobilienvermittlung mbH
Dipl.-Ing. Holger Schilling
Geschäftsführer Berlin
216115

Lage & Ausstattung

Lage

Die Wohnsiedlung Ceciliengärten wurde 1922 bis 1927 erbaut und gehört zum Berliner Bezirk Tempelhof-Schöneberg. Die Siedlung wurde 1995 in die Berliner Denkmalliste aufgenommen. Die Grünanlagen wurden schon 1977 zu einem Gartendenkmal erklärt.

Westlich an die Ceciliengärten grenzt das bürgerliche Friedenau mit seinen gründerzeitlichen Bauten und dem lebendigen Breslauer Platz. Richtung Norden sind es nur wenige hundert Meter bis zum urbanen Innsbrucker Platz. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Schulen und Kindergärten befinden sich im Umfeld.

Durch ihre Lage und die Verkehrsanbindung hat die Siedlung der Ceciliengärten einen ruhigen und dennoch zentralen Charakter. So beträgt die Fahrzeit vom nahe gelegenenen S-Bahnhof Friedenau zur Friedrichstraße 14 Minuten und zur Einkaufsmeile Schloßstraße / Rathaus Steglitz 3 Minuten. Die Autobahn A 103 / A 100 sind in kürzester Zeit erreichbar.