Einzigartige Dachgeschosswohnung in Kreuzkölln mit 3,5 Zimmern und 28 m2 Dachterrasse
Objekt-ID: B1140
Verkauft
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//2441@@onofficeEstate/embedded_map

Einzigartige Dachgeschosswohnung in Kreuzkölln mit 3,5 Zimmern und 28 m2 Dachterrasse

Wohnung in 12045

Baujahr1912
Wohnfläche121 m²
Zimmer3.50
Schlafzimmer2.00
Badezimmer2.00

Bei der zu verkaufenden Wohnung handelt es sich um ein einzigartiges Dachgeschoss mit Dachterasse in einem Altbaugebäude in Kreuzkölln. Die Dachgeschosswohnung wurde 2012 ausgebaut und ist hochwertig und geschmackvoll ausgestattet. Man betritt die Wohnung, welche sich über das komplette Dach des ruhigen Hinterhauses erstreckt, über eine Diele/ Eingangsbereich. Von dort aus kann man direkt auf die sonnige Terasse, mit ihrem wunderschönen Blick auf die Baumwipfel der Birken im großen Innenhof treten. Die 28,18 m2 große, nach südosten ausgerichtete Terrasse erstreckt sich fast über die komplette Breite der Wohnung und ist neben der Diele auch vom Wohnzimmer und Küche aus betretbar. Sie bietet einen idyllischen Blick auf den parkähnlich gestalteten Hof, bei dem man beinahe vergisst, mitten im pulsierenden Reuterkietz zu sein. Hinter der Grundstücksgrenze des Objekts liegt der offene Hof eines Pflegeheims, der absolute Ruhe verspricht.Die Küche geht rechts vom Eingansbereich ab und ist als offener Wohn-/Essbereich gestaltet. Sie ist mit einer kompletten Einbauküche ausgestattet, die das Herz eines jeden Hobbykochs höher schlagen lässt. Dahinter gelangt man über einen begehbaren Kleiderschrank/ Ankleidezimmer, als Durchgangszimmer, zum abgetrennten großen Schlafzimmer. Neben diesem befindet sich ein Bad mit Dusche und Waschmaschinenanschluss. Daneben gibt es noch eine separate Abstellkammer. Auf der anderen Seite der Wohnung gelangt man ins großzügige Wohnzimmer mit einem schönen Kamin. Dieser hat wie die Küche eine breite Fensterfront auf die Terrasse, die sich komplett öffnen lässt. Der Raum hat im hinteren Bereich eine räumlich abgegrenzte Nische, die als Gästeschlafzimmer genutzt werden kann. Dahinter befindet sich das geräumige Master-Bad mit Wanne und Dusche. Der Verkäufer hat die Einheit zur Eigennutzung ausgebaut und dabei auf qualitative Arbeit Wert gelegt. Da man der einzige Nutzer auf der 5.Etage ist, kann schon das Treppenpodest mit einer Kammer als zusätzliche Abstellfläche genutzt werden. Beides gehört jedoch nicht zum Sondereigentum der Wohnung. Ein Kellerabteil gehört zu der Wohnung. Ein Fahrstuhl ist nich vorhanden.Das Gebäude in dem die Wohnung liegt, ist ein gut instandgehaltener Gründerzeitaltbau von ca. 1912. Die Anlage wurde 1994 in Wohneigentum aufgeteilt und besteht aus einem Vorder- und einem Hinterhaus. Zwischen 2012 und 2013 wurden die Fassaden und Balkone Saniert. Für 2017 ist die Sanierung der Hofseitigen Fassade des Hinterhauses geplant.

Die hier beschriebenen Informationen und Flächendefinitionen sind mit größter Sorgfalt recherchiert, erheben jedoch nicht den Anspruch auf Alleingültigkeit und werden lediglich unverbindlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt.

Objektdaten

Objekt ID
B1140
Objektart
Wohnung
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
3.50
Etage
5
Wohnfläche ca.
121 m²
Baujahr
1912
Verfügbar ab
sofort

Energieausweis

Heizungsart
Etagenheizung
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Gültig bis
5. März 2016
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
88.00 kWh/(m²·a)

Ihr Ansprechpartner

112549

Lage & Ausstattung

Lage

Das Objekt liegt in einer ruhigen Seitenstraße, die von der Sonnenalle abgeht, im Reuterkiez, mitten im sogenannten Kreuzkölln. Hier, zwischen Landwehrkanal und Sonnenalle, sowie Kotbusser Damm und Wildenbruchstraße verschmilzt die lebendige Szene Kreuzbergs mit dem rauhen Charme Neuköllns. Die Gegend hat sich in den letzten Jahren zu einer der belebtesten und beliebtesten Wohn- und Ausgehgegenden entwickelt. Zum Maybachufer am Landwehrkanal sind es weniger als 10 Minuten Fußweg, zum Görli und zur Hasenheide jeweils ca. 15 Minuten. Aufgrund seines Facettenreichtums ist das Viertel gleichermaßen bei Berlinern als auch bei Berlin-Besuchern beliebt. In dem Kiez reihen sich kreative Geschäfte, Szene-Cafés und Gourmet-Restaurants neben Schischa-Bars Handyläden und Kebab-Grills. Die U-Bahnhof Schönleinstraße (U8) und Rathaus Neukölln (U7) sind nur wenige Gehminuten von der Wohnung entfernt.Die Wohnung liegt in einem Sanierungsgebiet.

Ausstattung / Energieausweis

Die Dachgeschosswohnung verfügt über massive Parkettböden aus Eichenholz, ausser im Eingansbereich und in den Nassbereichen, wo Fliesen verlegt wurden. Die Terasse ist mit Terassendielen ausgestattet. Beide Bäder sind modern gefliest und mit ebenerdiger Dusche bzw. Dusche und Badewanne ausgestattet. Alle Fenster in der Wohnung, sowie die Fensterfront zur Terasse sind doppelt verglast. Die komplett ausgestatte Einbauküche verfügt über alle Elektrogeräte. Die Wohnung und Dachflächen wurde gemäß den Standards der EnEV 2009 wärmeisoliert und die Wohnung wird über eine Gasetagenheitzung beheizt, deren Effizienz zusätzlich durch einen Warmwasserspeicher erhöht wurde. Eine eigene Feuertreppe als zweiter Fluchtweg gehört zu der Wohnung. Die Wohnung wird mit ihrer geschmackvollen Einrichtung angeboten, kann aber auch beräumt werden. Die tatsächliche Grundfläche der Wohnung beträgt 141,65 m2 und gemäß Wohnflächenberechnung (Abzug der Schrägen, etc.) 121,12 m2.