Zwischen Mitte und Kreuzberg: bezugsfrei mit 2 Balkonen
Objekt-ID: B1188
Verkauft
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//3037@@onofficeEstate/embedded_map

Zwischen Mitte und Kreuzberg: bezugsfrei mit 2 Balkonen

Wohnung in 10969 Kreuzberg

Baujahr1988
Wohnfläche82 m²
Zimmer3.50
Schlafzimmer2.00
Badezimmer1.00

Die bezugsfreie Wohnung befindet sich in sehr guter Kreuzberg-Lage nahe dem Bezirk Mitte. Sie ist das ideale Zuhause für ein Paar oder eine kleine Familie, die zentral aber gleichzeitig ruhig und grün leben möchte.
Das Gebäude an der Oranienstraße wurde im Rahmen der Internationalen Bauausstellung (IBA) 1987 von den renommierten Architekten Rob Krier und Klaus Zillich geplant. Dabei wurde Wert auf Funktionalität gelegt, ohne dabei Abstriche bei der Wohnqualität zu machen. Die zum Verkauf stehende Wohnung ist ein Musterbeispiel für postmoderne Architektur. Daher stehen die Aussenanlagen bereits heute unter Denkmalschutz!
Die Wohnung verfügt über einen familientauglichen Grundriss. Sie ist Richtung Osten und nach Westen ausgerichtet und erhält somit nahezu zu jeder Tageszeit Sonne. Auf beiden Seiten befindet sich ein Balkon/eine Loggia. Die Wohnung ist sehr ruhig, da sie sich zurückgesetzt von der Straße befindet. Die Westseite liegt zum öffentlichen Hof und die Ostseite zum geschlossenen, nur für Bewohnerinnen und Bewohner zugänglichen Innenhof. Die Lage im obersten Geschoss des 3-stöckigen Gebäudes sorgt zusätzlich für Ruhe.
Ein geräumiger Windfang mit Platz für eine großzügige Garderobe bildet das Entree der Wohnung. Vom angrenzenden Flur sind die Küche, das Kinderzimmer, die Kammer und das große Wohnzimmer zugänglich. Dieses ist mit seinen großen Fensterflächen und dem Zugang zur regenüberdachten Loggia das Herz der Wohnung. Das Schlafzimmer ist vom Wohnzimmer zugänglich. Das kleine Wannenbad ist zeitlos hell gefliest. Die über 5qm große innenliegende Kammer wurde von den bisherigen Eigentümern als separater Arbeitsraum genutzt. In der Wohnung ergeben sich interessante Fluchten und Blickbeziehungen, die Größe und Weitläufigkeit suggerieren.
Die Wände sind gespachtelt und hell gestrichen. Der Boden ist mit Eichen-Mehrschichtparkett ausgelegt. Die Wohnung ist in gepflegtem Zustand und kann ohne Renovierungsarbeiten bezogen werden.
Grundrissveränderungen sind potenziell möglich. Der Wohnung ist ein großes Kellerabteil zugeordnet.

Objektdaten

Objekt ID
B1188
Objektart
Wohnung
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
3.50
Etage
3
Wohnfläche ca.
82 m²
Baujahr
1988
Verfügbar ab
Februar 2017

Energieausweis

Baujahr
1988
Heizungsart
Fernwärme
Wesentlicher Energieträger
Fernwärme
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Mit Warmwasser
Ja
Gültig bis
12. August 2018
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergieverbrauch
125.00 kWh/(m²·a)

Ihr Ansprechpartner

Holger Schilling YOVENTI Gesellschaft für Immobilienvermittlung mbH
Dipl.-Ing. Holger Schilling
Geschäftsführer Berlin
106779

Lage & Ausstattung

Lage

Die Wohnung befindet sich im westlichen Teil der Kreuzberger Oranienstraße und profitiert sowohl vom direkt anliegenden Bezirk Mitte als auch von der Nähe zum lebendigen östlichen Teil der Oranienstraße /Kottbusser Tor. Der Grünzug am Landwehrkanal bietet Gelegenheit zu weitläufigen Spaziergängen. Einkaufsmöglichkeiten sind im Umfeld vorhanden.
Vier U-Bahnlinien sind bequem fußläufig erreichbar: U 8 Moritzplatz, U 6 Kochstraße, U 2 Spittelmarkt, U 1 Kottbusser Tor. Metrobus M29 hält in unmittelbarer Nähe. Bergmannkiez, Urbanhafen, Schlesisches Tor, Potsdamer Platz, Gendarmenmarkt in wenigen Minuten per Fahrrad oder sogar zu Fuß erreichbar.