Reserviert: Modernisiertes Endreihenhaus mit geschützter Süd-Terrasse, Vollkeller und Carport
Objekt-ID: HH1823
Verkauft
Über die Immobilie

360° Tour

Hinweis: 360° Tour ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar

Mehr Informationen?

Dann loggen Sie sich ein.

https://www.timum.de//12023@@onofficeEstate/embedded_map

Reserviert: Modernisiertes Endreihenhaus mit geschützter Süd-Terrasse, Vollkeller und Carport

Haus in 22523 Eidelstedt

Baujahr1958
Wohnfläche86 m²
Grundstücksfläche191 m²
Nutzfläche35 m²
Zimmer3.00
Schlafzimmer2.00
Badezimmer1.00

Dieses sehr gepflegte Endreihenhaus befindet sich in einem ruhigen Wohngebiet in Eidelstedt. Die Reihenhauszeile wurde 1958 in solider Bauweise errichtet, und dieses komplett sanierte Häuschen mit ca. 86,63m² Wohnfläche überzeugt durch einen praktischen Zuschnitt mit viel zusätzlicher Nutzfläche im Vollkeller.
Im Jahr 1998 wurde die Immobilie umfassend saniert und seitdem auch laufend modernisiert. Die Wohnfläche von 86,63m² setzt sich zusammen aus den Flächen im EG und OG (zusammen ca. 71,77m²), sowie der hälftigen Terrassenfläche (ca. 14,86m²).
Im Erdgeschoss befindet sich das helle Wohnzimmer (ca. 21 m²) mit Terrassen- und Gartenzutritt. Auch die Wohnküche sowie das Gäste-WC mit Granitboden liegt ebenerdig. Die Echtholz-Einbauküche verfügt über Edelstahl-Markengeräte, in diesem Jahr wurde der Geschirrspüler erneuert.
Über eine Treppe wird das Obergeschoss erreicht, hier befindet sich ein geräumiges Schlafzimmer (ca. 21 m², ursprünglich zwei kleine Zimmer mit ca. 13,90 und 6,81m²), ein Büro oder Kinderzimmer (ca. 9 m² - derzeit als Ankleidezimmer eingerichtet), sowie das attraktive Duschbad mit Marmorfliesen und Fenster. Im komplett gefliesten Kellergeschoss (ca. 35m² Nutzfläche) gibt es einen Hobbyraum mit Fenster und Zugang zur Außentreppe sowie einen geräumigen Hauswirtschaftsraum.

Die Terrasse/der Garten ist attraktiv und pflegeleicht mit Rosen- und Rhododendren angelegt, ringsum geschützt und profitiert von der optimalen Südwestausrichtung des Grundstücks. Eine Markise spendet an heißen Tagen Schatten.

Im gesamten Erdgeschoss wurde im letzten Jahr ein moderner Designboden in hellgrauer Holzoptik verlegt.
Ein Carport mit eigenem Gartenzugang gehört zur Immobilie.
2017 wurde eine neue Gasbrennwerttherme eingebaut, eine hochwertige, einbruchshemmende Haustür im Jahr 2016. Zeitgleich wurde eine komplette Fugensanierung des Außenmauerwerks durchgeführt.
Das Dachgeschoss bietet die Möglichkeit, weiteren Wohnraum auszubauen - Dämmung und Estrich sind bereits vorhanden. Mit einer Grundfläche von ca. 35m² abzüglich der Schrägen kann ein wunderbarer Raum entstehen (z.B. mit Cabriodachflächenfenster mit Süd-Ausrichtung). Die Gas-Heizung befindet sich im Dachgeschoss. Das Haus ist nach WEG geteilt, das monatliche Wohngeld beträgt 224€ und beinhaltet u.a. Einsparungen in die Rücklage, sowie Wasserkosten-Vorauszahlungen.

Objektdaten

Objekt ID
HH1823
Objektart
Haus
Nutzungsart
Wohnen
Zimmer
3.00
Etagenanzahl im Haus
2.00
Wohnfläche ca.
86 m²
Grundstücksfläche ca.
191 m²
Nutzfläche ca.
35 m²
Baujahr
1958

Energieausweis

Baujahr
1958
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Wesentlicher Energieträger
Gas
Energieausweistyp
Bedarfsausweis
Energieeffizienzklasse
F
Gültig bis
15. April 2028
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
173.70 kWh/(m²·a)

Ihr Ansprechpartner

Astrid Louise Pinckernelle
Senior Immobilienmaklerin
106419

Lage & Ausstattung

Lage

Eidelstedt liegt am nordwestlichen Rand von Hamburg und ist ein recht grüner Stadtteil geblieben, der abseits der Hauptstraßen eine ruhige Nähe zum ländlichen Umland gewährleistet. Die Eidelstedter Feldmark im östlichen Drittel des Stadtteils ist Weideland geblieben und soll als naturnaher Zwischenraum zwischen zwei Hamburger Siedlungsachsen erhalten bleiben. Naherholungsgebiete in der Umgebung sind auch das Niendorfer Gehege und im benachbarten Halstenbek der Krupunder See. Die Autobahn A7 ist in 5 Minuten zu erreichen.